Tipps Baufinanzierung

Darunter versteht man eigene Vermögenswerte, die für die Immobilienfinanzierung …

Fördermittel

Die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) fördert Modernisierungen bei …

Darlehensarten

Annuitätendarlehen, Festdarlehen, Volltilger-Darlehen, Konstant-Darlehen, Variables Darlehen, …

Forward-Darlehen

Beim Forward-Darlehen haben Sie die Möglichkeit, sich bereits für bis zu 60 Monate vor Ablauf …

Rechner

Zur Beratung

Modernisierung

Anschluss-finanzierung

Baufinanzierung

Für jedes Bedürfnis die passende Darlehensart!
hmd Baufinanzierung Köln

Annuitätendarlehen

Das Annuitätendarlehen ist das klassische Produkt für die Baufinanzierung. Die Rate, auch Annuität genannt, setzt sich aus einem Zins- und Tilgungsanteil zusammen.

Festdarlehen

Das Festdarlehen (auch endfälliges Darlehen genannt) wird in einer Summe zurückgezahlt. Die monatliche Belastung setzt sich aus einem Sollzins- und Tilgungsanteil zusammen.

Volltilger-Darlehen

Bei dieser Variante tilgen Sie Ihr Darlehen komplett während der vereinbarten Zinsbindung. Der Aufbau des Volltilger-Darlehens gleicht dem Annuitätendarlehen.

Konstant-Darlehen

Das Konstant-Darlehen zählt zu den Volltilger-Darlehen und ist eine Kombination aus einem Festdarlehen und einem späteren Bauspardarlehen.

Variables Darlehen

Bei dieser Darlehensform werden die Zinsen nicht über einen langen Zeitraum hinweg festgelegt, sondern alle drei Monate an das aktuelle Zinsniveau angepasst.

Cap-Darlehen

Das Cap-Darlehen ist ein variables Hypothekendarlehen mit einer vertraglich vereinbarten Zinsobergrenze (Cap-Grenze). Bei einem variablen Darlehen werden die Zinsen in regelmäßigen Abständen an die Marktveränderungen angepasst.

Blanko Darlehen

Das Blankodarlehen ist ein Kredit, der nicht durch vom Darlehensnehmer bei der Bank hinterlegte Vermögensgegenstände besichert ist.

Forward-Darlehen

Beim Forward-Darlehen haben Sie die Möglichkeit, sich bereits für bis zu 60 Monate vor Ablauf der festgelegten Sollzinsbindung im Voraus, die Zinsen von heute zu sichern.

Umschuldung

Bei einer Umschuldung schließen Sie eine Anschlussfinanzierung mit einem neuen Darlehensgeber ab. Die Umschuldung kann viel Geld sparen.

Menü